Wer sind wir?

Wir sind ein Zusammenschluss von Interessengruppen bestehend aus Bürger-Energiegenossenschaften, die Mitglieder der REScoop Wallonie sind, sowie eine im Aufbau befindliche Bürger-Energiegenossenschaft in Lüttich. Diese Allianz stellt eine gemeinsames Instrument dar, das mit der Unterstützung von REScoop Europe agieren wird.

REScoop Wallonie

Die Föderation REScoop Wallonie vereint derzeit 16 wallonische Bürgergenossenschaften, die im Bereich der Erzeugung erneuerbarer und lokaler Energien tätig sind. Gemeinsam gründeten diese Genossenschaften ein Stromversorgungsunternehmen, COCITER – Le Comptoir Citoyen des EneRgies scrl, das in der ganzen Wallonie tätig ist.

Insgesamt zielen die Genossenschaften der REScoop Wallonie darauf ab, es den Bürgern zu ermöglichen, einen Teil des Stromsektors, eines hochstrategischen Sektors, zurückzugewinnen, um seine Ausrichtung zu kontrollieren und seine Gewinne zum Nutzen der lokalen Wirtschaft und der Bürger selbst zu verlagern. Dieses Ziel der Energieunabhängigkeit wird logischerweise von einem ethischen und solidarischen Steuerungsziel begleitet, das dem kooperativen Handeln innewohnt.

Als Verband unterstützen wir das Modell der direkten Bürgerbeteiligung, weil wir glauben, dass es die soziale Akzeptanz der erneuerbaren Energien fördert.

REScoop Europe

REScoop.eu ist der europäische Verband der Genossenschaften für erneuerbare Energien. Es ist ein wachsendes Netzwerk von 1.500 europäischen Energiegenossenschaften, das 1.000.000 Bürger zusammenbringt, die im Bereich der Energiewende tätig sind.

Die Föderation REScoop.eu ist der Ursprung mehrerer gemeinsamer Dienstleistungswerkzeuge (Shared Service Tools).

REScoop Mecise ist ein Fonds zur Finanzierung von Projekten im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz, der 2018 von 6 Partnern ins Leben gerufen wurden. REScoop Mecise unterstützt Genossenschaften für erneuerbare Energien bei der Finanzierung ihrer Projekte, die mit weniger Risiko für die einzelnen Genossenschaften verbunden sind. Durch die Bündelung von Mitteln von Genossenschaften, lokalen Behörden und Investoren aus ganz Europa kann der Fonds vorübergehend Eigenkapital bereitstellen, um Energiegenossenschaften bei der Finanzierung ihrer Projekte zu unterstützen und ihnen so Zeit zu geben, Mittel vor Ort zu beschaffen. Darüber hinaus kann REScoop Mecise als Vermittler fungieren, um kommerzielle Projekte von traditionellen Investoren zu erwerben und sie für lokale Gemeinschaften und Bürger für Investitionen zu öffnen. Sobald die geplante Produktionseinheit in Betrieb ist, können die eingesammelten Mittel der lokalen Bürger REScoop Mecise ersetzen, das als rotierende Plattform agieren und sicherstellen möchte, dass das Projekt direkt den lokalen Gemeinschaften zugute kommt.